book-e-bike: Zentrales Managementsystem für den Verleih von E-Bikes

Wir bieten Ihnen mit book-e-bike eine modulare hochverfügbare Software an, die als zentrales Managementsystem für den Verleihverbund von Elektrofahrzeugen und Pedelecs fungiert.

Mit book-e-bike Mobilität verwalten

Primäres Anwendungsgebiet von book-e-bike ist die Verwaltung und Steuerung von Lade- und Ausleihstationen für Elektrofahrzeuge und Pedelecs. Die Software lässt sich für individuelle Mobilitätskonzepte anpassen und einsetzen. Hierdurch erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Gestaltungsrichtlinien umzusetzen.

book-e-bike hat eine 24/7-Verfügbarkeit und lässt sich mit einem aktuellen Webbrowser über Internetzugriff aufrufen. Eine sichere Verbindung per https-Protokoll und die Einhaltung der allgemeinen Datenschutzbestimmungen ist natürlich obligatorisch implementiert.

Die book-e-bike-Features auf einen Blick:

  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeit
  • Individuelle Schnittstellen für Ihre Dritt-Systeme
  • White Label-Fähigkeit
  • Kostensparend durch Einsatz vorhandener Kundentechnologie
  • Abrechnungsmodul mit Rechnungserstellung
  • Export in CSV, XLS, XML
  • Transparente Kosten von book-e-bike
  • PayPal bereits integriert
  • Kann sowohl als Software-as-a-Service-Lösung als auch eigenständiges Softwarepaket erworben werden.

Ihre Möglichkeiten mit book-e-bike

Die Google Maps-Integration unterstützt den Kunden bei der Reservierung. Ihre Stationen werden auf der Google Maps-Karte dargestellt. Die Karte enthält Informationen über Verfügbarkeit und Status der jeweiligen Station in farblicher Darstellung.

Durch Google Maps können Sie mittels Integration weiterer Angebote wie Routen inklusive Übernachtungs- möglichkeiten und Veranstaltungen Mehrwerte für den Benutzer generieren und diese direkt in book-e-bike integrieren.

Smarte Administration der Nutzer

Der automatisierte Registrierungsprozess ermöglicht Ihren Kunden eine schnelle Nutzung Ihres Angebots. Ebenso können, aufgrund des smarten Rechtemanagements von book-e-bike, die Berechtigungen so eingeschränkt werden, dass nur ein Administrator neue Nutzerprofile anlegen kann.

Der Administrator kann über eine Nutzerverwaltung bereits vorhandene Nutzerkonten verwalten. Neben einer einfachen Adress- oder Telefonnummeränderung kann der Administrator ebenso das Konto frei oder inaktiv schalten. Ebenso kann hier manuell das Guthabenkonto aufgeladen werden.

book-e-bike bietet zudem ein integriertes Nachrichten- und Ticketsystem. Mit diesem kann der Flottenadministrator über dringende Aufgaben informiert werden oder sein Tagesgeschäft strukturieren.

Effiziente Stations- und Pedelecverwaltung durch den „Flottenmanager“

Über eine Anbindung der Stationen per GSM-Modul kommunizieren diese permanent mit book-e-bike. Die Pedelecs sind beim Ladevorgang mit der Station über EnergyBus/CANopen 454 verbunden.

Hierdurch ermöglicht Ihnen book-e-bike das Erheben und Setzen von Statusinformationen der Stationen und Pedelecs in Echtzeit. Der Administrator kann beispielsweise im Supportfall via Knopfdruck einzelne Türen öffnen oder ganze Stationen abschalten.